Untersuchungen von Wirtschaftskriminalität und Missbräuchen

  • Erste Fallbeurteilung, Zielsetzung, Festlegen der Untersuchungsstrategie und -Taktik (iterativ)
  • Vertiefte Sachverhaltsermittlung und Hintergrundabklärungen
  • Durchführung von Sofortmassnahmen, (IT-)Beweismittelsicherung
  • Adressatenorientierte Berichterstattung
  • Empfehlungen für präventive Massnahmen

Die unabhängige und diskrete Untersuchung von Wirtschaftskriminalität und Missbräuchen

Wir helfen Ihnen bei der ersten Fallbeurteilung aufgrund des groben Sachverhalts und legen gemeinsam mit Ihnen das Untersuchungsziel, die Strategie und Taktik fest. Wir sind dafür bekannt, fokussiert und effizient zu untersuchen.

Wir bieten die für jede Untersuchung und deren Kosten zentrale "erste Fallbeurteilung" nach bestimmten in der Untersuchungspraxis bewährten Kriterien und einen Vorgehensvorschlag als eigenständige Dienstleistung zum Pauschalpreis (Tarife: Grossunternehmen, KMU, Private) an. Die professionelle Beurteilung der gemeldeten Fälle ermöglicht Ihnen, Ihre Untersuchungen wesentlich strukturierter, zielgerichteter und effizienter zu gestalten, ob mit eigenen oder externen Ressourcen.

Wir ermitteln den genauen Sachverhalt und unterstützen Sie bei allfälligen Sofortmassnahmen zur Sicherung von Beweismitteln (Imaging von Datenträgern durch Spezialisten aus dem Netzwerk; digitale Beweisführung), zum Schutz, Aufspüren und Rückführen von Vermögenswerten sowie zum Schutz von Personen.

Bei Sachverhaltsabklärungen beschaffen und analysieren wir öffentlich zugängliche Informationen (Corporate Intelligence). Darunter fallen u.a. Hintergrundabklärungen über (zukünftige) Angestellte, Kunden und Lieferanten und deren privates und geschäftliches Umfeld sowie deren Verbindungsgeflecht.

Wir zeigen strategische Handlungsoptionen und zielführende Lösungsmöglichkeiten auf. Dazu gehört auch die fundamentale strategische Entscheidung, wie mit festgestellten Verletzungen umzugehen ist (proaktive Selbstaufdeckung sowie Verteidigung).

Wir erarbeiten mit Ihnen die optimale Kommunikationsstrategie im Umgang mit Behörden, Aktionären, Mitarbeitern, Kunden und Medien.

Wir helfen Ihnen, Ihre Interessen sowie diejenigen Ihrer Kunden zu wahren und mit der zuständigen Behörde praktikable Lösungen auszuhandeln.

Erfahrene Forensiker

Wir verfügen über langjährige Erfahrung bei der Untersuchung, Aufdeckung und Aufarbeitung allfälliger

  • Wirtschaftsdelikte (z.B. Betrug, Veruntreuung, Kursmanipulation, Ausnützen von Insiderinformationen, Geldwäscherei) 

  • aufsichtsrechtlicher Verletzungen der Finanzmarktgesetze (u.a. des Banken-, Börsen- und Geldwäschereigesetzes) und

  • Verletzungen bezüglich Exportkontrollen sowie der Durchführung internationaler Sanktionen und Embargos (u.a. Güterkontroll- und Embargogesetz).

Neben ausgezeichneter fachlicher Expertise verfügen wir über das nötige Fingerspitzengefühl für den erfolgreichen Umgang mit komplexen Sachverhalten.